Die Autorin

Marion Leinfelder, Grundschullehrerin und Kunsterzieherin, lebt mit ihrer Familie in Augsburg. Sie hat drei erwachsene Kinder und zwei Enkel.
Das künstlerisch-kreative Schaffen bedeutet für sie im privaten wie im beruflichen Bereich eine große Bereicherung. Inspiriert durch einen Workshop „Kinderbuch- Illustration“ mit dem Künstler Ali Mitgutsch, entsteht ihre Fantasiefigur Paul Perle. Daraufhin beschließt sie, tatsächlich eine Geschichte zu schreiben und zu illustrieren. Diese soll aber nicht nur spannend sein.

DSC_2121

Der Autorin ist es wichtig, Kindern Werte zu vermitteln, die sie in ihrer Entwicklung hilfreich unterstützen. Paul Perle zeigt, was mutig, stark und glücklich macht.

Neben ihrem Buchprojekt betreibt Marion Leinfelder gemeinsam mit ihrer Freundin Ruth Ritz die „Kinderwerkstatt Kokolores„. Dort bieten sie mit viel Farbe und Fantasie ein buntes Programm für kleine Künstler. Vom freien Malen und Gestalten bis zu kreativen Kindergeburtstagen.
Für „Koko“ und „Lores“, wie die beiden von den Kindern genannt werden, ist ihre Werkstatt die ideale Ideenschmiede. Dort entstehen die „Kokolores Basteltüten“, Party- Pakete und Schaufensterdekorationen.
Der Werkraum wird zur perfekten Kulisse, wenn die Freundin und Fotografin Barbara Gandenheimer Kinder beim kreativen Arbeiten fotografiert. Das eingespielte Team hat bereits drei Bücher mit Bastel- und Spielideen, Rezepten und wundervollen Fotos verfasst.

Bisher erschienen:
Wunderguter Kinderwinter (Wißner Verlag)
Die schönsten Kindergeburtstage im Grünen (Coppenrath Verlag)
Ich feiere Geburtstag (Coppenrath Verlag)


Die Lieder-CD Paul Perle
Als stimmungsvolle musikalische Ergänzung zur Geschichte schuf der Musiklehrer Friedrich Held zehn Lieder, in denen die Hauptpersonen ausdrucksvoll dargestellt werden. Die CD entstand in Zusammenarbeit mit der Sing- und Musikschule der Mozartstadt Augsburg. Die Lieder-CD „Paul Perle“ mit Liederheft zum Mitsingen und Musizieren ist zu bestellen unter:
fkheld@t-online.de.


Presse

Augsburger Allgemeine

23. Juli 2014

Paul Perle Lesung in der Stadtbibliothek Augsburg

Paul Perle Lesung in der Stadtbibliothek Augsburg